Sie suchen die perfekten Blumen, die außergewöhnliche Dekoration und Floristik zu Hochzeiten in Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet?

Ein wichtiges dekoratives Accessoire für die Braut ist sicherlich der Brautstrauß.

Hier finden Sie regionale Anbieter zur perfekten Floristik und Dekoration zu Hochzeiten in Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet!

Happy Mainz

Happy macht glücklich! In den letzten 10 Jahren gab es oft Momente, die von unvorstellbaren Szenarien gezeichnet waren. Die Menschen werden verdrossener und ve ...

Römerpassage Adolf-Kolping-Str. 4
55116 Mainz

 
Pages:«12

Dekoration – Floristik – Brautstrauß – Blumen zu Hochzeiten in Mainz und dem Rhein-Main-Gebiet finden!

Die Mainzer Bürger wissen nicht nur ihren Fasching zu feiern, sondern sie lassen es sich auch ansonsten gerne gut gehen. Lokale gibt es sowohl in der Stadt selbst wie auch in ganz Rheinhessen reichlich.

Im wunderschönen Umland, in dem der Schinderhannes einst sein Unwesen trieb, gibt es Schlösser und Burgen zu besichtigen. In der ganzen Region wird Wein angebaut und es existieren auch ansonsten viele landwirtschaftliche Betriebe.

Die Mainzer haben, wenn auch in kleinerer Ausgabe als die Münchner, ein eigenes Oktoberfest, das jährlich im Messepark stattfindet. Dort gibt es neben Flohmärkten und Modellbaumessen auch das eine oder andere künstlerische oder musiaklische Konzert. Für ein besonderes Fest und Event ist auch die Stadthalle immer gut und die Mainzer sind auch sehr stolz auf ihr eigenes, modernes Kongresszentrum.

Wer Angebote für Brautmode in Mainz sucht, geht am Schillerplatz und an der Ludwigsstraße bummeln. Dort findet man Mode für den kleineren, wie auch für den etwas praller gefüllten Geldbeutel. Aber viele Mainzer Haushalte verfügen natürlich auch über Internet und nutzen auch online Angebote in Shops für Mode und Brautmode.

Man ist, trotz des eher ländlichen Ambientes, auf dem neuesten technischen Stand in der Stadt. Die Stadt hat sowohl rechts- wie linksrheinische Stadtteile, wobei die rechtsrheinischen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs zum Land Hessen gehören. Sie fallen unter die Verwaltungsobhut von Wiesbaden, was bis heute endlose Diskussionen auslöst, die auch immer wieder als Themen der Fastnacht dienen.

In der weiteren Umgebung liegt auch die schöne Kurstadt Bad Kreuznach und noch etwas mehr westlich das herrliche Idar-Oberstein, die Stadt der Edelsteine. Bei einem der vielen Goldschmiede und Juweliere findet man den handgearbeiteten Schmuck, den ein Bräutigam seiner Liebsten unbedingt zur Hochzeit schenken sollte.

Nachdem der Termin feststeht, wird die die Feierlichkeit vorbereitet.
Ein wichtiges dekoratives Accessoire für die Braut ist sicherlich der Brautstrauß. Früher wurde dieser fast immer vom Bräutigam ausgesucht und der Braut vor der Zeremonie überreicht. Heute wählt das Brautpaar den Strauß und die gesamte Blumendekoration meist auch gemeinsam aus, damit der Strauß auch zum Hochzeitskleid und zum Rest der Dekoration passt und den passenden optischen Background für die Fotos und Bilder vom Event garantiert.
Ein paar Blumen und normale Tischdekoration zum traumhaften Essen reichen den meisten Gastgebern und Paaren heute nicht mehr aus. Der Besondere Brautstrauß und die Liebe zum Detail werden gefragt und der professionelle Spezialist wird gesucht.